top of page
Meditationsgruppe

Lerne meditieren und erlebe,
die Meditation dein Leben verändert.

Einladung zum Meditationskurs für Anfänger

in Erlenbach am 12.04.2023 um 19 Uhr

Yoga zu Hause

Erkennst du dich hier wieder?

  • Du kannst keine innere Ruhe finden.

  • Dir fehlt die Motivation, dranzubleiben, wenn es mal nicht so läuft.

  • Der Stress, für den du ganz allein zuständig bist, frustriert dich ins Oberste.

  • Deine größte Angst besteht darin, dass du in eine Depression fällst.

  • Du glaubst, dass Meditation eine religiöse Praxis ist

Yogakurs
Pusteblume.jpg

Was bringt regelmäßige Meditation?

  • Verbessert die Konzentration und geistige Klarheit

  • Fördert ein allgemeines Gefühl der Entspannung und Ruhe

  • Verbessert die emotionale Stabilität und Selbstwahrnehmung

  • Hilft bei der Bewältigung von Schmerzen und chronischen Erkrankungen

  • Fördert das Selbstbewusstsein und die positive Einstellung zum Leben

Schmetterling.png

Du bist hier genau richtig, wenn du den Weg zur Meditation suchst.

  • Mein Meditationskurs ist perfekt für dich, wenn du noch nie meditiert hast oder bereits Erfahrungen  mit angeleiteten Meditationen hast

  • Durch diese wundervolle Methode lernst du Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

  • Freu dich darauf, endlich abschalten zu können.

01.08_edited.jpg

Ich bin Lydia, Glücks- und Meditationstrainerin

Meditation hat mein Leben dauerhaft verändert.

Seit ich regelmäßig meditiere, bin ich ausgeglichener, geduldiger und konzentrierter. Ich konnte meine Schlafprobleme lösen und bin viel gelassener geworden.

Und weil ich selbst davon überzeugt bin, dass Meditation wirklich FÜR JEDEN was ist, habe ich es zur Aufgabe gemacht, Meditation den Menschen nahezubringen.

Schmetterling.png

Mein Versprechen an dich:

  • Meditation hilft, Stress abzubauen, indem sie den Geist beruhigt und Entspannung fördert.

  • Durch Meditation lernst du, deine Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment zu richten und Ablenkungen zu reduzieren.

  • Achtsamkeit ist die Fähigkeit, bewusst im gegenwärtigen Moment zu sein, ohne Urteile zu fällen. Durch regelmäßige Meditation verbesserst du diese Fähigkeit.

  • Meditation hilft, negative Gedankenmuster zu reduzieren und ein Gefühl des Wohlbefindens und der positiven Stimmung zu fördern.

  • Durch regelmäßige Meditation senkst du deinen Blutdruck, stärkst dein Immunsystem und verbesserst deinen Schlaf.

Zen

Wieso das Begleiten während der Meditation so essentiell ist

Unterstützung bei der
Konzentration:

Meditation erfordert Konzentration und Aufmerksamkeit, was für Anfänger oft schwierig sein kann. Eine Begleitung hilft, den Fokus zu halten. 

Motivation:
 

Wenn man alleine meditiert, ist es
schwierig, motiviert zu bleiben. Eine Begleitung trägt dazu bei, dass man
regelmäßig meditiert und sich weiterentwickelt.

Vertiefung der Erfahrung:

Eine Begleitung kann dabei helfen, tiefer in die Meditation einzutauchen
und die Erfahrung zu vertiefen.

Design ohne Titel.png

Das erlebst du beim Meditieren:

  • Höhere Konzentration

  • Gefühl der Entspannung und Ruhe

  • Stabilität und Selbstwahrnehmung

  • Selbstbewusstsein und die positive Einstellung zum Leben

Meditation_Kurs.png

Wie mein Meditationskurs dein Leben verändern wird

  • Du wirst einen wundervollen, ruhigen Schlaf erleben.

  • Du gewinnst innere Stärke.

  • Deine Selbstheilungskräfte werden besser.

  • Du wirst lernen, deinen Kopf abschalten zu können.

  • Mit meiner Hilfe gehst du gelassener und entspannter durch den Tag.

Meditation

Mit welchem Irrglauben du dir selbst im Weg stehst

"Ich habe keine Zeit":

Viele Menschen haben das Gefühl, dass sie
keine Zeit haben, um zu meditieren, da sie
sich bereits überlastet fühlen. Sie glauben,
dass sie ihre Zeit besser nutzen könnten,
indem sie andere Dinge tun, die ihnen
wichtig sind.

"Ich kann nicht stillsitzen:

Einige Menschen haben Schwierigkeiten
damit, stillzusitzen und ruhig zu bleiben. Sie
denken, dass Meditation langweilig oder
anstrengend sein könnte.

"Es bringt sowieso nichts":

Einige Menschen sind skeptisch gegenüber
Meditation und glauben nicht, dass sie
ihnen wirklich helfen kann. Sie denken,
dass es Zeitverschwendung ist, sich damit
zu beschäftigen.

"Ich bin nicht religiös":

Einige Menschen glauben, dass Meditation
mit einer bestimmten Religion verbunden ist
und dass sie deshalb nicht daran
interessiert sind, es auszuprobieren.

Warum Meditationskurs?

  • du kannst verschiedene Meditationsarten  erlernen und für dich die passende finden

  • du wirst herausfinden, was beim Meditieren zu beachten ist

  • du wirst erfahren, was für unglaublich viele Vorteile Meditation mit sich bringt

  • du profitierst von der Gruppenenergie 

  • du nimmst dir eine schöne Auszeit für dich

  • du kannst gemütlich entspannen

  • du gönnst dir Ruhe und Ausgeglichenheit

  • du kannst Kraft und Energie tanken

Design ohne Titel.png

Gelassenheit ist das Zauberwort, um gute Dinge auf den Weg und das Beste in uns selbst hervorzubringen.

Schmetterling.png

Meinungen von Teilnehmern

Ich dachte immer, Meditation ist nichts für mich, weil ich nicht abschalten kann. Lydia hat sehr verständlich erklärt, wie man sich selbst "trainieren" kann, um meditieren zu lernen. Seit ich diese Tipps umsetze, gelingt es mir immer besser, den Zustand der inneren Ruhe zu erreichen. Dieser Kurs hat mir sehr geholfen!

Lisa T. aus Heilbronn

Lydia bringt ihr Wissen auf eine sehr sympathische und verständliche Weise rüber, ich bin sehr froh, mich für diesen Kurs entschieden zu haben. Jetzt weiß ich endlich, wie ich es schaffe, mich zu entspannen und meditiere zuhause mehrmals die Woche, weil es einfach gut tut. Seitdem bin ich viel gelassener und entspannter geworden.

Nicole L. aus Erlenbach

Früher meditierte ich nur mit YouTube-Videos, im Kurs hab ich gelernt, wie ich auch ohne Anleitung meditieren kann und das tut mir unglaublich gut! Ich habe auch erfahren, dass es unterschiedliche Arten von Meditation gibt und weiß, was ich am liebsten mag. Der Kurs war wirklich super und ich freue mich auf Fortsetzung!

Kevin S. aus Neckarsulm

Ich dachte, dass Meditation was mit Religion zu tun hat, bis ich es doch selbst unbedingt ausprobieren wollte. Jetzt weiß ich, dass Meditation nur der Zugang zu sich selbst ist. Ich habe in dem Kurs sehr viel gelernt und meditiere daheim jeden Tag 15 Minuten. Was für mich früher unvorstellbar war! Danke für alles, Lydia!

Susi M. aus Weinsberg

Meditation liegend_edited.jpg

Warte nicht mehr und tue es endlich!

  • Es gibt keinen perfekten Moment für Veränderung.

  • Du wirst dich weiterentwickeln.

  • Du wirst mehr innere Stärke gewinnen.

  • Deine fehlende Konzentration wird im Nu dahin schmelzen.

  • Das Problem, dass Meditation nicht gelingt, wirst du nicht mehr kennen.

  • Frieden mit dir selbst wirst du als konkretes Endergebnis wahrnehmen.

  • Los geht's. Klick hier unten auf den Button und beginne die Reise.

bottom of page